Langlauf & Winterwandern

Langlauf für Einsteiger, Genießer, Profis und und und ...

Die ersten Gleitversuche auf Langlaufski, weite Fernloipen auf den Höhen des Rothaarkamms oder Touren mit knackigen Steigungen und kniffeligen  Abfahrten... die Ansprüche an eine gute Langlauf- tour sind so unterschiedlich wie die Menschen, die sie unternehmen.

Alle Loipen der  Nordicsport Arena Sauerland sind nach Länge, An- spruch und Höhenmetern unterteilt.

 

 

Strenge Prüfungen nach den Standards des Deutschen  Skiverbandes (DSV) garantieren eine zuverlässige Einteilung, die die  Tourenplanung zu einer sicheren Sache macht.

Umfassende Informationen hierzu finden Sie auf den neu erstellen

Seiten der Nordicsport-Arena Sauerland.

Außerdem erhalten Sie umfassende Infos zu den aktuell gespurten Loipen unter dem neuen Loipenportal des Sauerlandes.

 

 

Winterwandern wird immer beliebter und unterscheidet sich entscheidend von dem Wandern in der grünen Jahreszeit. In der Ferienwelt Winterberg gibt es daher spezielle “Premium-Winterwanderwege”:

So spielt zum Beispiel der Untergrund eine entscheidende Rolle: geräumt, gewalzt oder ganz ursprünglich als Schneepfad. Das Stapfen im tiefen Schnee ist ein typisch winterliches Erlebnis, ist aber deutlich anstrengender als zum Beispiel das Laufen  auf gewalzten Wegen. Geräumte Strecken hingegen sind sogar für Kinderwagen geeignet. Gasthäuser, Restaurants oder Hütten liegen am  Wegesrand.

Zudem sind die Premium-Winterwanderwege aufgrund ihrer  Höhenlage mit hoher Wahrscheinlichkeit von Dezember bis März  schneebedeckt und werden mit erster Priorität geräumt und gepflegt.  Schilder helfen bei der Orientierung. Sie zeigen einen weißen Wanderer auf blauem Grund.

Weitere Infos erhalten Sie auf der Seite Winterwandern in der Ferienwelt Winterberg.